Institut für Humangenetik

Zytogenetik und Karyotypevolution

Forschungsschwerpunkte Karyotypevolution

Der Arbeitsbereich hat sich dem Forschungsschwerpunkt Karyotypevolution verschrieben. Folgende Gebiete werden bearbeitet:

  • Gesamtgenomische Untersuchungen der Karyotypen der großen Menschenaffen mittels hochauflösendem mMCB und subCTM FISH auf kryptische Veränderungen.


no_altno_alt

Beispiel einer mMCB Hybridisierung auf einem normalen männlichen Karyotyp. Dargestellt ist von links nach rechts eine Metaphaseplatte, das entsprechende Karyogramm sowie die Falschfarbendarstellung. Diese hochauflösendeTechnik wird zur Zeit in Zoo-FISH Untersuchungen an Primatengenomen eingesetzt um kryptische Veränderungen nachzuweisen bzw. evolutionäre Bruchpunkte für nachfolgende BAC-Kartierungen einzugrenzen


mMCB Pseudo-farbendarstellung eines Karyogramms eines weiblichen Gorilla beringei beringei. Die hiermit gefundenen Unterschiede zum menschlichen Genom waren in Übereinstimmung mit den Ergebnissen, die mittels Einzel-MCB erzielt worden waren (Mrasek et al., 2001). Die Auswertung des mMCB erfolgt, wie in Weise et al. (2003) erläutert primär an den Fluoreszenz-Profilen und erst in zweiter Linie anhand den hier gezeigten Pseudofarben.

  • Eingrenzung und Kartierung evolutionär fixierter Bruchpunkte mit Hilfe von BACs aus dem Human Genom Projekt.

  • Kartierung von fragile sites und Abgleich mit Tumorbruchpunkten sowie evolutionär fixierten Bruchpunkten.

  • Mikrosezierungs-unterstützte Untersuchungen der Heterochromatinentstehung und Verteilung in den Genomen der großen Menschenaffen.

  • Kartierung von perizentrischen Normvarianteninversionen des Menschen.

  • Karyotypevolution an verschieden behandelten adenomatösen Zelllinien, die zur Karyotyptransformation und Krebsentstehung beitragen.

  • M-FISH, mMCB und MCB basierende Beschreibung von verschiedenen Zelllinien

Für die Bearbeitung verschiedener Themen aus den Bereich Karyotypevolution werden engagierte Biologie Diplomanden und med. Doktoranden gesucht. Interessenten melden sich bitte bei

Dr. rer. nat. Anja Weise

Arbeitsgruppenleiterin
Zytogenetik - Karyotypevolution


Telefon: +49 3641 9-396830
 

Link zu den Publikationen






Kontakt

Für Patienten und Ratsuchende
Zentrum für ambulante Medizin
Carl Zeiß-Platz 8
07743 Jena

Tel. 03641-934924
Fax. 03641-934925

Für Studierende und Gäste

Institut für Humangenetik
Haus F2
Am Klinikum 1
07747 Jena

Tel. 03641-9-396801
Fax. 03641-9-396802

postalische Adresse
Postfach 07740 Jena

Leiter
Prof. Dr. Christian Hübner


Zertifikate

     D-ML-13144-04-00_DAkkS_Symbol_RGB_1.1

     D-ML-13153-01-00_DAkkS_Symbol_RGB_1.1


Förderung

ESF_klein

EU_klein

Thüringen Logo